Schon als Kind hatte ich zwei konkrete Berufswünsche: Primarlehrerin und Berufsreiterin. Beide gingen dann auch in Erfüllung. Seit 2003 unterrichte ich als Primarlehrerin und seit 2008 professionalisierte sich mein reiterliches Engagement als mobile Reitlehrerin. Ich empfinde den Wechsel zwischen den beiden Berufswelten als bereichernd. Immer wieder bin ich überrascht wie viele Parallelen sich zwischen ihnen zeigen.


Meine wichtigsten Lehrer

  •  2015 - heute :  Unterricht bei Alain Devaud auf seinen weit ausgebildeten Schulpferden

  •  2014 - heute :  Unterricht in klassischer Dressur bei Kiyo Byeong Ho Oh

  •  2009 - heute:  Unterricht in Freiheitsdressur bei Niklaus Muntwyler

  •  2008 - heute : Unterricht in klassischer Dressur bei Jessica Suckardt

  •  2006 - 2007 :   ein Jahr Praktikum bei Phillippe Karl in Frankreich

  •  1997 - heute:   zahlreiche  Kurse,  u.a. bei S.G. Solinski, Bea Borelle, Marc de Broissia, Christof Hastaluego